Gimp kann nicht geöffnet werden auf einem Mac

GIMP 2.8 für digitale Fotografie (Galileo Design)WERBUNG
Gimp  zählt zu den populären, weil kostenlosen, Bildbearbeitungsprogrammen. Aufgrund seines großen Funktionsumfangs, den es sonst nur bei wesentlichen teureren Programmen gibt, kann es durchaus als Alternative zu Photoshop betrachtet werden. Nachteile von Gimp sind die komplizierte Einarbeitung, die viel Zeit erfordert und die Performance des Programms.

Gimp wird auch gerne als Designsoftware bei Merch by Amazon verwendet.

Gimp ist für nahezu alle Plattformen verfügbar. Installiert man es auf einem Mac taucht folgende Fehlermeldung auf: “GImp kann nicht geöffnet werden, da es von einem nicht verifizierten Entwickler stammt. Ihre Sicherheitseinstellung erlaubt nur die Installation von Apps aus dem Mac App Store und von verifizierten Entwicklern.”

Lösung:

Unter Einstellungen muss nichts geändert werden. Es reicht aus, wenn man die Gimp.app mit der rechten Maustaste anklickst, dann erscheint ein Kontextmenü.

Dann die alt-Taste gedrückt halten und auf Öffnen klicken. Dann kannst man entscheiden, ob man Gimp dauerhaft öffnen möchte. Zukünftige Programmaufrufe funktionieren dann einwandfrei.

Bestseller Nr. 1
GIMP 2.10: Das umfassende Handbuch | GIMP von A bis Z auf knapp 1.000 Seiten
  • 923 Seiten - 22.02.2019 (Veröffentlichungsdatum) - Rheinwerk Design (Herausgeber)
Bestseller Nr. 2
Gimp 2.10 - optimal nutzen: Handbuch für Einsteiger - komplett in Farbe - leicht verständlich, visuell
  • 240 Seiten - 30.09.2019 (Veröffentlichungsdatum) - Markt + Technik Verlag (Herausgeber)
Bestseller Nr. 3
GIMP 2.10 - Einstieg und Praxis: für Einsteiger und Fortgeschrittene – leicht, klar, visuell
  • 352 Seiten - 30.11.2018 (Veröffentlichungsdatum) - Markt + Technik Verlag (Herausgeber)
Bestseller Nr. 4
GIMP 2.10: Der praktische Einstieg
  • 381 Seiten - 28.09.2018 (Veröffentlichungsdatum) - Rheinwerk Design (Herausgeber)
Bestseller Nr. 5
GIMP für Dummies
  • 308 Seiten - 17.07.2019 (Veröffentlichungsdatum) - Wiley-VCH (Herausgeber)

Letzte Aktualisierung am 17.02.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*