Wie kann ich Roku in Deutschland nutzen?

Roku in Deutschland
Roku in Deutschland
Roku Premiere+ 3921RW 4K HD HDR Media Streamer with Enhanced Voice Remote 2018WERBUNG

Soviel vorneweg, Roku in Deutschland zu nutzen ist de facto fast unmöglich, denn der Dienst ist nur in den USA und in England verfügbar.  Allerdings lohnt es sich, sich mit dem wohl besten Streaming Gerät  etwas näher zu beschäftigten. Und wer kreative Umwege mag dem sei gesagt, dass Roku in Deutschland zumindest über Umwege verfügbar ist. Doch dazu später mehr.

Wer ist Roku?

Das in Deutschland noch relativ unbekannte amerikanische Unternehmen Roku bietet seinen Kunden ziemlich außergewöhnliche Streaming- bzw. Set-Top-Boxen an.

Roku ermöglichte es, Videos über den Fernseher zu streamen und ist somit für alle ein Kauf, die entweder kein Smart-TV besitzen oder weitestgehend unabhängig von einem Dienst sein wollen. Denn hier liegt die Stärke von Roku, im Gegensatz zu leistungsstarken Konkurrenten mit eigenen Streaming-Kanälen ist Roku serviceunabhängig, d.h. es bietet die meisten Inhalte ohne großen Aufwand. Das macht in diesem hart umkämpften Markt einen großen Unterschied und deshalb ist Roku einzigartig gut positioniert. Dies spiegelt sich auch in den Marktanteilen von Roku wieder, die in den USA knapp 40% betragen, weit vor anderen Anbietern, wie Amazon oder Apple.

Roku bringt auf 2 Wegen das Beste aus dem Internet auf den heimischen Fernseher. Zum einen hat sich das Unternehmen mit einer wachsenden Anzahl von Fernsehherstellern zusammengeschlossen, um das Betriebssystem von Roku zum Eckpfeiler ihrer vernetzten Fernsehangebote zu machen. Und zum anderen hat Roku ein wachsendes Arsenal an Set-Top-Boxen und Plug-in-Sticks im Angebot, die aus handelsüblichen Fernsehern Smart-TVs machen.

Das Ergebnis all dieser preisgünstigen Hardwarelösungen ist, dass viele Menschen Roku anschließen, um so an ihren bevorzugten Streaming-Diensten zu gelangen. Das ist auch Rokus ultimatives Ziel, denn der eigentliche Wachstumstreiber ist die Plattform selbst.

Welche Hardware hat Roku im Angebot?

Im Kern bietet Roku mehrere Streaming Sticks und Set-Top-Boxen an, die sich Wesentlichen durch ihre Auflösung ( HD / UHD / 4k ) unterscheiden. Alle Produkte werden mit einer Fernbedienung ausgeliefert und lassen sich durch einfaches anschließen an den Fernseher in Betrieb nehmen.

Roku Streaming Stick+ | 4K/HDR/HD Streaming Player with 4X The Wireless Range & Voice Remote with TV Power and Volume
Roku - Streaming Stick (2017) 3800R 
Roku - Ultra Streaming Media Player 4K UHD
Roku Streaming Stick+ | 4K/HDR/HD Streaming Player with 4X The Wireless Range & Voice Remote with TV Power and Volume
Roku - Streaming Stick (2017) 3800R 
Roku - Ultra Streaming Media Player 4K UHD
100,00 EUR
90,00 EUR
299,08 EUR
-
-
-
Roku Streaming Stick+ | 4K/HDR/HD Streaming Player with 4X The Wireless Range & Voice Remote with TV Power and Volume
Roku Streaming Stick+ | 4K/HDR/HD Streaming Player with 4X The Wireless Range & Voice Remote with TV Power and Volume
100,00 EUR
-
Roku - Streaming Stick (2017) 3800R 
Roku - Streaming Stick (2017) 3800R 
90,00 EUR
-
Roku - Ultra Streaming Media Player 4K UHD
Roku - Ultra Streaming Media Player 4K UHD
299,08 EUR
-

Welche Dienste bietet Roku an?

Das Angebot von Roku an Apps, Diensten und VoD-Diensten (Video on Demand) ist ziemlich umfangreich. Dazu gehören beispielsweise auch Amazon Video oder  Netflix.

Allerdings sollte man sich als deutscher Nutzer bei dem Angebot nicht täuschen lassen. Da Roku hauptsächlich den amerikanischen Markt verkauft wird, sind die meisten Apps und Mediatheken hierzulande gar nicht nicht oder nur als englischsprachige Variante verfügbar. Nachfolgend eine Übersicht über beliebte US-Kanäle, die verfügbar sind

Amazon Instant On Demand,  Hulu Plus, Plex ,Vudu , History

Lifetime, A&E, Pandora , HBO Go, HBO Now, PBS Kids, Netflix

Disney, PBS, Syfy, Crackle, Vevo, NBC, MOG, FOX, WWE, NBA

NHL, MLS, NFL, Dishworld, ABC, ABC Family

Der Blog VPN Guru hat einen Artikel veröffentlicht, wie man auch aus Deutschland heraus in den Genuss der amerikanischen Sender kommen kann.

Wie benutzt man Roku

Eine ausführliche Erklärung ist auf der Roku Support Seite zu finden. Nachfolgend eine kurze Übersetzung:

So wie ein Smartphone über einen „App Store“ für die Installation neuer Anwendungen verfügt, kann man auf den Roku Channel Store im Roku® Streaming Player zugreifen, um neue „Kanäle“ hinzuzufügen. Kanäle sind Anwendungen für den Fernseher; beliebte Kanäle sind Netflix, NOW TV, Sky Store, All4, Demand5 und STV. Neben Filmen und Fernsehsendungen bietet der Roku Channel Store Zugang zu Musiksendern wie Vevo und Spotify sowie zu Kanälen für Sport, Nachrichten, Wetter, Religion, Reisen, Bildung, Shopping, Themen, Bildschirmschoner, Fotoanwendungen, persönliche Medien, Spiele und mehr.

Um ein Roku-Streaming-Gerät zu aktivieren, muss es mit einem Roku-Konto verknüpft sein. Nach Erstellung des Kontos und Eingabe des Linkcodes, hat man die Möglichkeit, beliebte Kanäle direkt von der Website aus hinzuzufügen.  Einige Kanäle bieten eine kostenlose Testversion an (z.B. eine 7-tägige kostenlose Testversion). Nach Ablauf der kostenlosen Testversion, wird dieser Kanal in ein reguläres Abonnement umgewandelt und es wird wiederkehrend abgerechnet werden. Um dies zu vermeiden, kündigen muss das Abonnement vor Ablauf des Testzeitraums gekündigt werden.

Welche Alternativen gibt es?

Da man Roku in Deutschland nur eingeschränkt nutzen kann, führen wir nachfolgend die beliebtesten Alternativen auf. Hierbei handelt es sich um das Apple TV 4, Amazon FireTV, den Chromecast Stick

Apple TV (32GB, 4. Generation)
Fire TV Stick 4K Ultra HD mit Alexa-Sprachfernbedienung
Nvidia Shield TV Media Streaming Player (16 GB, inkl. Fernbedienung und Shield Controller) schwarz
Apple TV (32GB, 4. Generation)
Fire TV Stick 4K Ultra HD mit Alexa-Sprachfernbedienung
Nvidia Shield TV Media Streaming Player (16 GB, inkl. Fernbedienung und Shield Controller) schwarz
159,00 EUR
59,99 EUR
229,00 EUR
-
-
-
-
-
-
Apple TV (32GB, 4. Generation)
Apple TV (32GB, 4. Generation)
159,00 EUR
-
-
Fire TV Stick 4K Ultra HD mit Alexa-Sprachfernbedienung
Fire TV Stick 4K Ultra HD mit Alexa-Sprachfernbedienung
59,99 EUR
-
-
Nvidia Shield TV Media Streaming Player (16 GB, inkl. Fernbedienung und Shield Controller) schwarz
Nvidia Shield TV Media Streaming Player (16 GB, inkl. Fernbedienung und Shield Controller) schwarz
229,00 EUR
-
-

Das Apple TV kann übrigens auch sehr gut als Ersatz für einen Home Pod fungieren. Wie das geht, erfahren Sie hier!

Fazit

Roku hat ein faszinierendes Produkt auf den Markt gebracht und es bleibt zu wünschen, dass es bald auch für Deutschland eine Lösung gibt. Bis dahin müssen deutsche Roku Fans Umwege in Kauf nehmen oder auf Alternativen ausweichen.

Roku Streaming Stick+ | 4K/HDR/HD Streaming Player with 4X The Wireless Range & Voice Remote with TV Power and Volume

EUR 153,00
9

Qualität/Haltbarkeit

9.4/10

Einfach zu halten

9.2/10

Bildqualität

8.4/10

Letzte Aktualisierung am 24.06.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API