Reisen richtig planen mit Google Trips

Reisen richtig planen mit Google Trips

Seit einigen Monaten bietet Google mit Google Trips eine App an, die Nutzer bei Ihrer individuellen Reiseplanung unterstützen soll.

Google Trips ist das Tool für die Reiseplanung

Die neue App fungiert als eine Art digitales Reisebüro mit dem gewissen Extra. Bestehende Anwendungen wie der Google Kalender und Gmail werden in die Reiseplanung integriert. Somit eignet sich Google Trips besonders für Nutzer, die auch die anderen Dienste des Online-Riesen nutzen.

Tipps und Sehenswürdigkeiten zeigt die App

Mittels „Things to do“ wird eine Auflistung aller Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten, die es rund um euer Ziel zu entdecken gibt. Unter „Food & Drink“ werden euch Bars, Gaststätten, Diskotheken und Restaurants in der Nähe des Ziele gezeigt.Reisen richtig planen mit Google Trips

Google Trips:  ein Fazit

Google lebt die Ganzheitlichkeit in allen Apps. Wer Google Dienste nutzt ist perfekt integriert und bekommt einen komfortablen Begleiter an die Hand. Bezahlt wird – wie immer – mit Daten. Wer das weiss und es nicht scheut, sollte die Nutzung der App in Betracht ziehen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Letzte Aktualisierung am 19.10.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API